Politiken der Kultur. Workshop.

Anthropologie der Kultur – Existentialistische Perspektiven

Samstag, 03.12.2011

Workshop im Rahmen des FOKUS-Projekts "Was leistet Kultur?"

 

10.00-10.15: Begrüßung: Monika Mokre: Politiken der Kultur – Eine Forschungsgruppe

 

10.15-10.45: Michael Makropoulos: Ästhetisierung, Abstraktion, Möglichkeitsmensch.

 

10.45-12.15: Diskussion

Helmuth Plessner: Die Stufen des Organischen und der Mensch (1928), Kapitel V.3: Die anthropologischen Grundgesetze. Gesammelte Schriften, Bd. IV, Frankfurt/M. 1981, S. 382-425.

Helmuth Plessner: Über die gesellschaftlichen Bedingungen der modernen Malerei (1965). Gesammelte Schriften, Bd. X, a.a.O., S. 265-284. Helmuth Plessner: Die Musikalisierung der Sinne (1972). Gesammelte Schriften, Bd. VII, a.a.O., S. 481-492.

 

12.15-14.00: Mittagspause

 

14.00-14.30: Karen van den Berg: Ästhetik als conditio humana.

 

14.30-16.00: Diskussion

Ernst Cassirer: Versuch über den Menschen. Hamburg 1996 (zuerst engl. 1944), S. 47-71.

 

16.00-16.30: Kaffeepause

 

 

16.30-18.00: Diskussion

Helmuth Plessner: Wiedergeburt der Form im technischen Zeitalter (1932), in: ders., Politik, Anthropologie, Philosophie, Aufsätze und Vorträge, München 2001 (1932), S. 71-86.

Ernst Cassirer: Form und Technik (1930). Gesammelte Werke, Bd. 17, Hamburg 2004, S. 139-183.

 

 

Sonntag, 04.12.2011

Planungssitzung: Weitere Schritte der Forschungsgruppe

 



<- Zurück zu: News


diese Seite drucken.